Adipositas

Deutsche immer dicker

Veröffentlicht: 07.06.2006, 08:00 Uhr

WIESBADEN (dpa). Die Menschen in Deutschland werden den Ergebnissen einer Untersuchung zufolge immer dicker. Insgesamt 58 Prozent der Männer und 42 Prozent der Frauen in Deutschland bringen zu viel auf die Waage: Sie sind mit einem Body-Mass-Index (BMI) über 25 übergewichtig. Damit ist der Anteil der Übergewichtigen bei beiden Geschlechtern im Vergleich zu 1999 um zwei Prozentpunkte gestiegen.

Dies geht aus einer gestern vom Statistischen Bundesamt in Wiesbaden veröffentlichten Studie hervor. Im vergangenen Jahr war im Zusammenhang mit einem Mikrozensus erstmals ein Prozent der Bevölkerung auch zu gesundheitsbezogenen Themen befragt worden.

Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, hatten 14 Prozent der befragten Männer und 13 Prozent der Frauen starkes Übergewicht mit einem BMI über 30. In allen Altersgruppen seien Männer häufiger übergewichtig gewesen als Frauen.

Weitere Infos beim Statistischen Bundesamt: www.destatis.de

Mehr zum Thema

„CoronaUpdate“-Podcast

Die riskante Trias bei COVID-19

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
SARS-CoV-2: Lehren aus einer Kreuzfahrt

Viele Infizierte bleiben asymptomatisch

SARS-CoV-2: Lehren aus einer Kreuzfahrt

Mit Telemedizin gegen COVID-Risiko bei Diabetes

Schulung und Betreuung

Mit Telemedizin gegen COVID-Risiko bei Diabetes

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden