Diabetes mellitus

Internetangebot für Diabetesberater/-innen

Veröffentlicht:

BERLIN (hbr). Das Angebot des Internetportals www.lilly-diabetes.de wurde erweitert: Auch Diabetesberater/-innen können sich in einem auf ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Bereich informieren. Das hat das Unternehmen Lilly in Berlin mitgeteilt. Der neue Bereich ergänzt die Angebote für Ärzte und Diabetiker. Das Ärzteportal bietet wissenschaftliche Informationen, interaktive Online-Fortbildungen und kostenlose Serviceangebote.

Das Diabetesberater-Portal enthält Materialien und Lerninhalte und Broschüren zum Ausdrucken. Außerdem können Besucher Erfahrungen mit Schulungsprogrammen austauschen. Im Bereich "Live aus der Praxis" können sie sich zu neuen Themen weiterbilden.

Mehr zum Thema

100 Jahre Insulintherapie

Diabetologen machen Lücken in der Versorgung von Kindern aus

Schlagworte
Das könnte Sie auch interessieren
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Jetzt anmelden »Kostenlos registrieren »

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

» kostenlos und direkt in Ihr Postfach

Am Morgen: Ihr individueller Themenmix

Zum Feierabend: das tagesaktuelle Telegramm

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen
Blautöne wirken beruhigend: Im Wartezimmer des Kardiologen Dr. Nils Jonas aus Heitersheim sind Bilder der Malerin Gerlinde Dettling zu sehen.

© Dr. Nils Jonas

Gemälde, Skulpturen, Siebdrucke

Die Kunst der Praxis

Quo vadis? Im Bundestag steht eine Orientierungsdebatte zum Thema allgemeine Corona-Impfpflicht an.

© Kay Nietfeld/dpa

Update

Orientierungsdebatte

Bundestag klopft das Thema allgemeine Impfpflicht ab