BUCHTIPP DES TAGES

Was hat das Kind an der Haut?

Veröffentlicht: 02.11.2007, 05:00 Uhr

Lehrbuch und Atlas in einem ist die "Pädiatrische Dermatologie" von Dr. Bernhard A. Cohen, Haut- und Kinderarzt an der Johns Hopkins Universität in Baltimore. Der Band ist jetzt in der zweiten deutschsprachigen Auflage erschienen. Insgesamt machen die stilistisch und didaktisch gut geschriebenen Texte in Verbindung mit mehr als 800 farbigen Abbildungen das Lehrbuch gerade für Nichtdermatologen wie Allgemeinärzte und Kinderärzte sehr attraktiv. Über das detaillierte Inhaltsverzeichnis oder den Index lassen sich sehr rasch spezifische Inhalte gezielt aufsuchen. Wer weiteren Informationsbedarf hat, findet ausführliche Literaturverzeichnisse am Ende der Kapitel. Hilfreich, nicht zuletzt in der Kommunikation mit dem Hautspezialisten, ist zudem Cohens Anleitung zur systematischen Untersuchung und Befundung der Haut.

(ner)

Bernhard A. Cohen: Pädiatrische Dermatologie, Lehrbuch und Atlas; Urban & Fischer Verlag, 2. Auflage 2007, 292 Seiten, Preis: 129 Euro, ISBN 978-3-437-24250-2

Mehr zum Thema

Etanercept

Biosimilar Nepexto® in Sicht

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Wann kommt der Einstieg in den Ausstieg?

Corona-Beschränkungen

Wann kommt der Einstieg in den Ausstieg?

„Bei Ärzten hat sich die Wahrnehmung der Pflege verändert“

Pflegerats-Präsident Wagner

„Bei Ärzten hat sich die Wahrnehmung der Pflege verändert“

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden