Krebs

Webportal erleichtert Suche nach Onkologen

Veröffentlicht: 09.03.2010, 04:58 Uhr

BERLIN (eb). Krebspatienten haben seit kurzem die Möglichkeit, über ein Internet-Portal eine ihren Ansprüchen entsprechende onkologische Klinik oder Praxis zu suchen. Anbieter des Moduls ist das Unternehmen medführer.

Wie das Unternehmen beim Krebskongress in Berlin mitteilte, sind die qualitätsgesicherten ICD-10- und OPS-Kennzahlen über Diagnosen und Behandlungen aus den Qualitätsberichten von mehr als 300 onkologisch tätigen Krankenhäusern die Grundlage des Moduls.

Interessierte können ihre Suche auf dem Portal über mehrere Begriffe beginnen: Krebsdiagnosen, Behandlungen, diagnostische Maßnahmen, Bildgebende Diagnostik, Medikamente und Therapien sowie Klinikfachabteilungen. Im zweiten Schritt werden Diagnoseverfahren nach dem ICD-Schlüssel abgefragt. Es kann dann nach Rehakliniken oder Praxen in einer Stadt oder Region (Postleitzahl) gesucht werden. Für die Nutzung des Internetportals ist eine Registrierung nicht erforderlich.

www.medfuehrer.de

Mehr zum Thema

EU-Parlament

Vereint im Kampf gegen Krebs

Venöse Thromboembolie

DOAK schützen Krebspatienten vor VTE-Rezidiv

Das könnte Sie auch interessieren
Thromboseprophylaxe und COVID-19

„ÄrzteTage extra“-Podcast

Thromboseprophylaxe und COVID-19

Sonderbericht | Mit freundlicher Unterstützung von: Leo Pharma GmbH, Neu-Isenburg
Aktuelle GTH-Empfehlung zur Thromboseprophylaxe bei COVID-19

CAT-Algorithmus

Aktuelle GTH-Empfehlung zur Thromboseprophylaxe bei COVID-19

Anzeige
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Vertragsärzte haben sich nicht weggeduckt!

Zentralinstitut kontert DKG

Vertragsärzte haben sich nicht weggeduckt!

Geplante Diabetes-Strategie fällt bei Ärzten durch

Kritik

Geplante Diabetes-Strategie fällt bei Ärzten durch

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden