Krebs

Wissenschaftspreis zu Weichgewebssarkomen

Veröffentlicht: 09.06.2010, 05:00 Uhr

DÜSSELDORF (eb). Mit dem PharmaMar Wissenschaftspreis Weichgewebssarkome, der auf der Jahrestagung der DGHO und der Verbände ÖGHO, SGH sowie SGMO am 3. Oktober 2010 in Berlin verliehen wird, soll die Forschung gefördert werden. Der Preis ist mit 10 000 Euro dotiert. Einsendeschluss ist der 15. August 2010. Bewerber sollten approbierte Ärzte sein und das 40. Lebensjahr nicht überschritten haben.

Manuskripte in fünffacher Ausfertigung an: Andrea Beckmann, Ogilvy Healthworld GmbH, Am Handelshafen 2-4, 40221 Düsseldorf

Mehr zum Thema

Positives CHMP-Votum

Bald neue Therapie bei Myelom?

Globaler Langzeittrend

Weniger Leberkrebs durch Hepatitis, mehr durch Fettleber

Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Corona-Bonus für Pflegekräfte?

Steuerfreie Sonderzahlung

Corona-Bonus für Pflegekräfte?

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden