Alexander Joppich

Redakteur
Online
Sven Steffes-Holländer ist Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie.

„ÄrzteTag“-Podcast

Wie funktioniert eine “Corona-Psycho-Therapie to go“?

Stephan Schütz arbeitet seit 1994 beim Architekturbüro gmp in Berlin und hat unter anderem den Erweiterungsbau des chinesischen Nationalmuseums in Peking entworfen.

„ÄrzteTag“-Podcast

Wie die richtige Architektur Coronawellen verhindert

Blumenmeer im „Gran Teatre del Liceu“: Das Streichquartett „UceLi Quartet“ live führt Puccinis „Crisantemi“ vor diesem grünen Publikum auf.

Konzert in Barcelona

Wegen Corona: Musiker spielen für Tausende Pflanzen

Dr. Cornelius Weiß, stellvertretender Sprecher des Jungen Forums im BDI, macht seine Weiterbildung derzeit an den Helios Dr. Horst Schmidt Kliniken in Wiesbaden.

„ÄrzteTag“-Podcast

Wie funktioniert die Arztausbildung in Corona-Zeiten?

Reicht ein einfacher Mundschutz wie dieser beim Aufeinandertreffen mit einem SARS-CoV-2-Infizierten? Es sollte schon eine Atemschutzmaske der FFP3-Klasse sein!

„ÄrzteTag“-Podcast

COVID-19-Verdacht? Besuchsdienst oder Testzentrum anrufen!

Ausschnitt aus dem Interview mit Dr. Mark Benecke.

„ÄrzteTag“-Podcast

Worauf Ärzte am Tatort achten sollten

Nach dem Interview: Marco Mrusek (links), Alexander Joppich (Mitte) und Dr. Mark Benecke (rechts).

Video-Interview mit Dr. Mark Benecke

Wenn eine keimende Knoblauchzehe am Tatort wichtig ist

Caroline Peuker (Charité in Berlin) und Christoph Oing (UKE in Hamburg) haben die Junge DGHO 2018 gegründet.

„ÄrzteTag“-Podcast

Was junge Onkologen beruflich alles machen können

Martin Tschirsich beim Deutschen Krebskongress: „Der Start der ePA 2021 ist realistisch (...), aber die Sicherheitsmängel liegen tiefer.“

„ÄrzteTag“-Podcast

Wie Spahn die „ePA-Hacker“ vor den Kopf gestoßen hat

Sprechen beim DKK darüber, wie junge Leute Netzwerke nutzen: Timo Frank (links) und Alexander Joppich

„ÄrzteTag“-Podcast vom DKK

Darum ist networking für junge Ärzte wichtig

Heißt die Besucher Willkommen: der Eingang des Deutschen Krebskongresses.

„Ärztetag“-Podcast

Um diese Themen dreht sich der DKK 2020

Timo Niels arbeitet an der UK Köln und promoviert seit etwa zwei Jahren an der Deutschen Sporthochschule in Köln.

„ÄrzteTag“-Podcast

Was bringt Sport bei Krebs?

Barbie wird diverser: Im Portfolio hat Mattel jetzt auch Puppen mit Prothesen, Vitiligo und eine, die im Rollstuhl sitzt.

Gesellschaftliche Trends

Barbie jetzt auch mit Prothese und Hautkrankheit

So überlastet sind Deutschlands Klinikärzte

„ÄrzteTag“-Podcast

So überlastet sind Deutschlands Klinikärzte

Restriktive Gesetzgebung zu Abtreibungen? Die Anzahl der Befürworter hierfür hat sich seit 1990 in Ost und West erhöht.

Einstellungswandel

Mehr Deutsche wollen weniger Abtreibungen

Wolfgang Geissel hat erst kürzlich in Japan erlebt, wie das Land sich vor Infektionen schon am Flughafen schützt. Die Maßnahmen könnten weltweit auch vor einer Einschleppung des neuen Coronavirus schützen.

„ÄrzteTag“-Podcast

Was Ärzte über das neue Coronavirus wissen müssen

Ein Mikro im Mittelpunkt: In unserem Podcast erzählen wir, welche Neuigkeiten es in der Pflege gibt.

„ÄrzteTag“-Podcast

Wie verhindern Ärzte Über- und Unterversorgung?

Ein Mikro im Mittelpunkt: In unserem Podcast erzählen wir, welche Neuigkeiten es in der Pflege gibt.

„ÄrzteTag“-Podcast

Pflegeklimaindex und Pflegepersonalregelung 2.0 im Check

Bezieht zur Berufsordnung der Pflegekammer Rheinland-Pfalz Stellung: „Ärzte Zeitungs“-Chefredakteur Wolfgang van den Bergh.

„ÄrzteTag“-Podcast

Was bringt Pflegekräften eine Berufsordnung?

Das Multimedia-Team der „Ärzte Zeitung“ (v.l.): Alexander Joppich, Ruth Ney und Thorsten Schaff.

„ÄrzteTag“

Warum die „Ärzte Zeitung“ jetzt Podcasts macht

Entspanntes Gespräch statt hektischem Einpacken: In diesem niederländischen Supermarkt darf an einer „Klatschkasse“ in Ruhe über Gott und alles sonstig Mögliche geplaudert werden, was insbesondere Senioren helfen soll.

Andere Länder, andere Konzepte

Supermarkt führt „Klatschkassen“ ein

Bunte Verpackungen von „Kinderlebensmitteln“: Der BVKJ-Chef lässt kein gutes Haar an diesen.

BVKJ-Chef

Kinderlebensmittel-Werbung verbieten!