Anno Fricke

Redakteur (Hauptstadtbüro)
Gesundheitspolitik/Wirtschaft
im Bereich News & Politics
Test auf Antibiotikaresistenz: Medizinisch ist die Faktenlage dazu relativ klar, aber die G7-Politiker tun sich schwer, nachhaltige Lösungen für das Problem zu finden.

© ggw / stock.adobe.com

Leitartikel

G7-Gesundheitsgipfel: Antibiotikaresistenz, die dritte

Die Landesbehörden wollen für die Dislussion über das vermeintlich unklare Bild des MVZ-Gründungsgeschehens Hilfestellung vom Bundesgesundheitsministerium.

© Armin Weigel/dpa/picture alliance

Heuschrecken-Debatte

Regierung plant keine Arbeitsgruppe zu Investoren-MVZ

In einem Reinraum am Fraunhofer Institut für Zelltherapie und Immunologie arbeitet ein pharmazeuitisch-technischer Assistent an einer personalisierten Krebstherapie.

© picture alliance / Waltraud Grubitzsch/dpa-Zentralbild/ZB | Waltraud Grubitzsch

Umstrittene Medizin

Gen- und Zelltherapien sollen Gesundheitswirtschaft boostern

Lauterbachs Coup: Aus der Kommission direkt in die Gesetzgebung

© Michaela Illian

Kommentar zur Kommission für die Krankenhausreform

Lauterbachs Coup: Aus der Kommission direkt in die Gesetzgebung

Mehr Kreativität ohne „Bänke“

© Michaela Illian

Kommentar zur Klinikreform

Mehr Kreativität ohne „Bänke“

Die Impfpflicht ist tot, es lebe die Impfung

© Michaela Illian

Kommentar zur Corona-Impfpflicht

Die Impfpflicht ist tot, es lebe die Impfung

Medizinische Forschung im Labor: „Der Gral der Erkenntnis liegt nicht mehr nur in den Kliniken“, sagte KBV-Dezernent Dr. Bernhard Gibis beim Fachärztetag.

© luckybusiness / stock.adobe.com

Fachärztetag

Die Dogmen der Innovation geraten ins Wanken

Nach Angaben von Kostenträgern und Herstellern haben Apps auf Kassenkosten eine Zukunft.

© DragonImages / Getty Images / iStock

DiGA-Report der TK

Apps auf Rezept werden ganz selten verschrieben

Ein ganzes Bundesland als Hot-Spot? Das ist möglich, meint Bundesgesundheitsminister Lauterbach.

© Michael Bihlmayer / CHROMORANGE / picture alliance

Pandemie

Lauterbach: Corona-Infektionszahlen könnten doppelt so hoch liegen

Forderte eine Beteiligung der Krankenhausseite an den geplanten Reformen des stationären Sektors: Der DKG-Vorsitzende Dr. Gerald Gaß.

© axentis.de / G.J.Lopata

Krankenhausgipfel 2022

Kliniken wollen intensiv mit Vertragsärzten kooperieren

Eine klare Aussage von einem Demonstratenten. Die Politik tut sich mit einer klaren Haltung dagegen schwer.

© Uwe Zucchi / dpa

Leitartikel zur Corona-Impfpflicht

Ein Bärendienst für das Impfen