Highlights 1996

"Ärzte Zeitung" nun gesamtdeutsch

Veröffentlicht:

Neu-Isenburg, 28. März 1996. Sechs Jahre kennen Ärzte in den neuen Bundesländern bereits die "Ärzte Zeitung" - allerdings nur als Wochentitel.

Die erste "Ärzte Zeitung" gab es bereits im März 1990, noch zu DDR-Zeiten. Wegen immens langer Postlaufzeiten war die Lieferung einer Tageszeitung nicht sinnvoll.

Und eine eigene Zeitung in der Wendezeit brachte den Ärzten wegen ihres spezifischen Informationsbedarfs einen hohen Zusatznutzen.

Ende März 1996 wurde die "Ärzte Zeitung" als Tageszeitung gesamtdeutsch.

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Nachmittags: das schnelle Telegramm. Am Morgen: Ihr individuell zusammengestellter Themenmix.

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Dr. Thomas Fischbach

© Jocelyne Naujoks / ÄKNo

Interview

BVKJ-Präsident Fischbach: Wir erwarten eine klare Perspektive von der STIKO

3D-Darstellung von Neuronen mit Amyloid-Plaques. Nach wie vor stehen diese Plaques im Zentrum vieler Forschungsarbeiten zu neuen Alzheimertherapien.

© SciePro / stock.adobe.com

Internationaler Alzheimer-Kongress

Hoffnung auf neue Antikörper zur Alzheimer-Therapie