Glosse

Die Duftmarke: Herdentier Mensch

Veröffentlicht:

Danke, Ihr Genies von der London Business School! Mein Kopf wackelt vor Begeisterung!

Beim randomisiert-kontrollierten kolonialen Forschen an einer indischen Augenklinik seid Ihr auf die Lösung aller Versorgungsproblem gestoßen: Team-Termine und Massen-Patientenbetreuung als Überlebensstrategie für Arztpraxen.

20.000 Minuten Sprechstundenvideos habt Ihr Euch reingezogen! Und siehe: Glaukompatienten nicht einzeln, sondern gruppenweise zur Behandlung ins Arztzimmer zu schicken, wirkt Wunder in Sachen Arzt-Patienten-Kommunikation! So stellten die Patienten und Patientinnen pro Minute 33,3 Prozent mehr Fragen und gaben 8,6 Prozent mehr nonverbale Kommentare ab, als wenn sie ohne ein Cheerleading-Team Gleicherkrankter ins Sprechzimmer schlurften. Und all ihre positive Rückmeldung: so viel Aufmerksamkeit, so viel Zustimmung, so viel Augenkontakt, so viel Glück am Ende des Termins! Das nenne ich einmal echtes shared decision making!

Gleich morgen verkaufe ich meine Praxisräume und miete ein Stadion: Heute Diabetes mellitus in concert! Seien Sie live dabei! Blutzucker-Stix als Eintrittskarte, Insulin-Spritzen als Mitnehmsel. Das Herdentier Mensch blüht erst in der Gruppe richtig auf. Ich bin dafür, solche Konsultationsevents auch auf Tik-Tok anzubieten. Wer will heute schon noch allein mit der Ärztin über sein Hämorrhoidalleiden sprechen? Mein Darm, dein Darm. Ist doch eh alles das Gleiche.

Schlagworte:
Mehr zum Thema

Glosse

Die Duftmarke: Insider im Knast

Glosse

Die Duftmarke: Augen auf!

Kommentare
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Haben Sie schon unsere Newsletter abonniert?

Von Diabetologie bis E-Health: Unsere praxisrelevanten Themen-Newsletter.

Das war der Tag: Der tägliche Nachrichtenüberblick mit den neuesten Infos aus Gesundheitspolitik, Medizin, Beruf und Praxis-/Klinikalltag.

Eil-Meldungen: Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten direkt zugestellt!

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen

Komplikationen bei Diabetes

Diabetische Hand: leicht zu erkennen, oft übersehen

Privatabrechnung

Einigung auf GOÄ-Entwurf mit Preisen verzögert sich

Lesetipps
Eine wichtige Aktualisierung ist, dass molekulare Testungen jetzt bei allen Typen des nicht-kleinzelligen Lungenkarzinoms und auch bei frühen Stadien vorgesehen sind.

© windcatcher / Getty Images / iStock

Neue „Living Guideline“

S3-Leitlinie Lungenkrebs soll mit Fortschritt mithalten

Kooperation | In Kooperation mit: Deutsche Krebsgesellschaft und Stiftung Deutsche Krebshilfe
Verzweifelte Frau grübelt über Rechnungen.

© Gina Sanders / stock.adobe.com

36. Deutscher Krebskongress

Erst Krebsdiagnose, dann arm? Finanzrisiko Tumorerkrankung

Kooperation | In Kooperation mit: Deutsche Krebsgesellschaft und Stiftung Deutsche Krebshilfe
Der 35. Deutsche Krebskongress findet von 13. bis 16. November 2022 in Berlin statt.

Themenseite

Deutscher Krebskongress: Die aktuellen Beiträge im Überblick