Gesellschaft

Eltern loben häufiger als früher

Veröffentlicht:

"Das hast du prima gemacht": Diesen lobenden Satz hören laut einer Studie Kinder von ihren Eltern heute häufiger als noch vor einigen Jahren.

Das ergab eine repräsentative Umfrage des Instituts für Demoskopie Allensbach im Auftrag des "Forums Familie stark machen". Dabei berichtete eine knappe Mehrheit der 16- bis 29jährigen, daß sie in ihrer Kindheit viel gelobt worden seien (51 Prozent).

Von den Befragten im Rentenalter sagte das nur jeder Vierte (26 Prozent). Befragt wurden etwa 2600 Bundesbürger. Mit 46 Prozent berichteten jüngere Frauen im übrigen häufiger über Lob als jüngere Männer mit 38 Prozent. (dpa)

Mehr zum Thema

Städte und Landkreise

Wo aktuell besonders viele Intensivbetten frei sind

Amtsantritt des neuen US-Präsidenten

Was Joe Biden als Erstes anpacken will

Interview zu COVID-19-Vakzinen

Wie der optimale Corona-Impfstoff aussieht

Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Wer sollte diese Spritze mit der Moderna-Vakzine zuerst bekommen? Die Barmer schlägt eine Feinjustierung der Impfstrategie vor.

Morbi-RSA-Daten nutzen

Konzept: Weniger COVID-19-Tote durch gezielteres Impfen

Kraftlos und ständig müde: So fühlen sich zwei Drittel aller Patienten mit schwerer COVID-19 auch noch sechs Monate nach Erkrankungsbeginn.

Corona-Studien-Splitter

Speichelprobe statt Nasen-Rachen-Abstrich?

Produktionsstandort des Impfstoffs von Adar Poonawalla im indischen Pune.

Interview zu COVID-19-Vakzinen

Wie der optimale Corona-Impfstoff aussieht