Gesellschaft

Erster TV-Sender für Homosexuelle geht auf Sendung

Veröffentlicht:

HAMBURG (dpa). Deutschlands erster TV-Sender für schwule Männer geht an diesem Samstag bundesweit auf Sendung. Der Sender "Timm" soll ein Vollprogramm bieten. Der Kanal wird aktuell aus Politik, Gesellschaft und Kultur berichten.

Auch Serien, Filmnächte sowie Talk- und Spielshows stehen auf dem Programm. Ergänzt wird das Angebot durch Service- und Insidertipps rund um die Themen Mann, Reisen, Lifestyle und Fashion. "Timm" kann im digitalen Kabelnetz und über Astra-Digital unverschlüsselt empfangen werden.

Mehr zum Thema

Tagesaktuelle RKI-Zahlen

Das lokale Corona-Infektionsgeschehen im Vergleich

Corona-Impfstrategie in den Medien

Laumann: „Riesenrespekt vor Corona-Impflogistik“

„ÄrzteTag“-Podcast

„Eine Frauenquote ist auch für Männer gut“

Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Großbritanniens Gesundheitsminister Matt Hancock will nach der Zulassung des Biontech-Vakzins unverzüglich die Impfungen starten.

Corona-Pandemie

Briten impfen ab kommender Woche gegen SARS-CoV-2