FUNDSACHE

Extra-Wetterbericht für jedes WM-Team

Veröffentlicht: 02.06.2006, 08:00 Uhr

Die 32 WM-Mannschaften werden während der Fußball-Weltmeisterschaft mit speziellen Wettervorhersagen versorgt. "Jedes Team bekommt sein eigenes Wetter", sagte gestern Meteorologe Gerhard Lux vom Deutschen Wetterdienst (DWD).

Die Daten werden nach einer Vereinbarung mit dem WM-Organisationskomitee für die Mannschaftsunterkünfte sowie alle Trainings- und Spielstätten geliefert. Dazu gehören auch Informationen über große Hitze oder drohende Unwetter.

"Die Spieler können dann entscheiden, ob sie die langen Unterhosen einpacken oder nicht", sagte Lux. Alle 32 an der WM teilnehmenden Mannschaften sollen dem DWD zufolge täglich einen extra aufbereiteten Bericht mit dem Wetter für den aktuellen sowie die beiden folgenden Tage bekommen.

Wichtig seien für die Kicker außer Informationen über Lufttemperatur oder Sonnenschein auch Angaben zur gefühlten Temperatur oder zum Regenrisiko. (dpa)

Mehr zum Thema

Statistik

Weniger vermeidbare Sterbefälle in Hamburg

Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Trump: USA steigen aus der WHO aus

Mitten in der Corona-Krise

Trump: USA steigen aus der WHO aus

TI-Störung – gematik bittet Ärzte um Mithilfe

Telematikinfrastruktur

TI-Störung – gematik bittet Ärzte um Mithilfe

Diabetiker sind gefährdeter für schweren COVID-19-Verlauf

Erhöhtes Risiko

Diabetiker sind gefährdeter für schweren COVID-19-Verlauf

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden