Fundsache

Gewichtszunahme dank der Diäten

Veröffentlicht:

Alter Schwede: Gewichtszunahme trotz Diäten! Dieses Phänomen ist in Stockholm nun amtlich bestätigt worden. Der Kreis der potenziell betroffenen Bürger im Land hält sich jedoch in Grenzen. Der Grund: Untersucht wurden nur die Schweden, die von ihrem Volk das Plazet zum Einzug in den Reichstag erhalten haben - also die Parlamentarier.

Wie die Soziologin Jenny Hansson von der Universität Umeå für ihre Doktorarbeit über die Lebens- und Arbeitsbedingungen der 349 Stockholmer Parlamentsabgeordneten herausfand, nimmt jeder Abgeordnete im Laufe der Legislaturperiode ein Kilo im Jahr zu, ist aber mit dem Leben sehr zufrieden. Die Abgeordneten fühlen sich nach eigenem Bekunden wohl in ihrer Haut. Einige scheinen aber doch Gewissensbisse ob der Nebenwirkung ihrer Diäten zu haben und versuchen über die Parteigrenzen hinweg abzunehmen. (maw/dpa)

Mehr zum Thema

175 Jahre Anästhesie

„Eine Aufgabe für kränkliche Mediziner“

Erfolgreiche Sondierung

Das plant die Ampelkoalition im Bereich Gesundheit

Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Jetzt anmelden / registrieren »

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

» kostenlos und direkt in Ihr Postfach

Am Morgen: Ihr individueller Themenmix

Zum Feierabend: das tagesaktuelle Telegramm

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen
Zeitgenössischer Kupferstich von William T. G. Morton und Kollegen im Massachusetts General Hospital in Boston. Mittels eines Glaskolbens führte Morton die Äthernarkose vor.

© akg-images / picture-alliance

175 Jahre Anästhesie

Triumph über den Schmerz

Nach erfolgreicher Sondierungswoche (v.l.n.r): Robert Habeck und Annalena Baerbock, Bundesvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen, SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz und FDP-Chef Christian Lindner am Freitag in Berlin.

© Kay Nietfeld/picture alliance

Erfolgreiche Sondierung

Das plant die Ampelkoalition im Bereich Gesundheit