TIPP DES TAGES

Kinderzimmer ohne Zweitwohnungssteuer

Veröffentlicht:

Wenn Studenten mit ihrem Erstwohnsitz im Elternhaus gemeldet sind, wo ihnen lediglich ihr altes Kinderzimmer zur Verfügung steht, müssen sie am Studienort für ihre Studentenbude keine Zweitwohnungssteuer abführen. Das geht aus einem Urteil des Verwaltungsgerichts Düsseldorf (Az.: 25 K 2703/07) hervor.

Das Zimmer bei den Eltern ist nach Ansicht der Richter im Prinzip nicht als Erstwohnung anzusehen. Doch das wäre aber Grundvoraussetzung, um überhaupt die Steuer auf eine Zweitwohnung erheben zu können.

Schlagworte:
Mehr zum Thema

Interview

„Weniger Kunststoff, weniger Verpackungsmüll bei Impfstoffen“

Kommentare
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Haben Sie schon unsere Newsletter abonniert?

Von Diabetologie bis E-Health: Unsere praxisrelevanten Themen-Newsletter.

Das war der Tag: Der tägliche Nachrichtenüberblick mit den neuesten Infos aus Gesundheitspolitik, Medizin, Beruf und Praxis-/Klinikalltag.

Eil-Meldungen: Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten direkt zugestellt!

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen

Interview

„Weniger Kunststoff, weniger Verpackungsmüll bei Impfstoffen“

Blick in die überarbeitete Leitlinie

Auf Antibiotika verzichten? Was bei unkomplizierter Zystitis hilft

Lesetipps