Gesellschaft

Prinz Charles lobt die Frauen

Veröffentlicht: 10.04.2006, 08:00 Uhr

Frauen können nach Ansicht des britischen Thronfolgers Prinz Charles (57) noch am ehesten bewirken, daß Männer mehr auf ihre Gesundheit achten.

"Der Einfluß, den Frauen ausüben können, damit wir Männer in Ordnung sind, ist schon enorm", meinte der Kronprinz nach in einem Interview mit einem britischen Männermagazin. Charles stört es nicht, daß er wegen seiner oft ungewöhnlichen Ansichten auch in Gesundheitsfragen verspottet wird.

"Ist es denn wirklich so ungewöhnlich zu meinen, daß der Mensch nicht nur aus einem Körper besteht, sondern daß auch Verstand und Geist dazugehören?", hielt er seinen Kritikern entgegen. (dpa)

Mehr zum Thema

Pakistan

Misstrauen erschwert den letzten Kampf gegen Polio

Soziales Engagement

„Air Jordan“ eröffnet seine zweite Klinik

Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Antigentest auf SARS-CoV-2. Nur vom BfArM gelistete Produkte werden bei Testung anspruchsberechtigter Personen erstattet.

Neuerungen im November

Bei Corona-Tests mit der Abrechnung lieber warten!

Patienten haben nicht zu wenig Wissen, dennoch verhalten sie sich nicht immer rational. Therapieadhärenz kann durch Nudging erleichtert werden.

Nudging-Methode

So können Ärzte Patienten zum gesunden Verhalten bewegen