Fundsache

Zwillinge - eineiig und doch einmalig

Veröffentlicht:

Diese eineiigen Zwillinge sind weltweit einmalig: Sienna und Sierra Bernal aus Houston in Texas sind identisch bis auf eine Eigenschaft: Die eine wiegt nur halb so viel wie die andere und sie ist 30 Zentimeter kleiner.

Die 13-jährigen Zwillinge haben lange blonde Haare und blaue Augen, gehen miteinander shoppen und singen zusammen. Aufgrund einer Entwicklungsstörung ist die eine, Sienna, 1,22 Meter klein, während ihre Schwester Sierra 1,55 Meter misst.

Beide kamen drei Monate zu früh auf die Welt. Sienna wog bei ihrer Geburt knapp 500 Gramm, die Ärzte gaben ihr kaum Überlebenschancen. Doch nach 108 Tagen durfte Sienna die Intensivstation verlassen, wie die Online-Agentur Orange berichtet.

"Sierra kann ganz schön rechthaberisch sein", sagt Sienna, "aber sie zeigt mir, wie man mit Jungen flirtet, und steht für mich ein, wenn mich andere ärgern." (Smi)

Mehr zum Thema

Sozialhilfe

Ausgaben für Hilfe zur Pflege kräftig gestiegen

Schlagworte
Kommentare
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Jetzt anmelden »Kostenlos registrieren »

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

» kostenlos und direkt in Ihr Postfach

Am Morgen: Ihr individueller Themenmix

Zum Feierabend: das tagesaktuelle Telegramm

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen
Die EMA hat eine Empfehlung für einen effizienteren Einsatz des Affenpocken-Impfstoffs Imvanex veröffentlicht. Wird das Präparat nicht subkutan gespritzt, sondern in die Haut, reicht demnach ein Fünftel der herkömmlichen Dosis.

© Sven Hoppe / dpa

Imvanex®

EMA empfiehlt Weg für effizientere Nutzung von Affenpocken-Impfstoff

Noch herrscht im Regierungsviertel zwar Ruhe, untätig sind die Politiker deshalb aber nicht.

© undrey / stock.adobe.com

Die Wochenkolumne aus Berlin

Die Glaskuppel: Die Politik döst nicht

Die monoklonalen Antikörper Tixagevimab und Cilgavimab (Evusheld™) werden zur SARS-CoV-2-Prä-Expositionsprophylaxe bei bestimmten Personengruppen empfohlen.

© LUONG THAI LINH / EPA / picture alliance

SARS-CoV-2-PrEP und Corona-Impfung

STIKO erweitert Evusheld™- und Nuvaxovid-Empfehlung