Thüringen

1>HZV jetzt flächendeckend

Veröffentlicht: 08.05.2013, 17:12 Uhr

WEIMAR. Der Vertrag zur hausarztzentrierten Versorgung (HZV) in Thüringen hat gut zwei Jahre nach Abschluss nun die angestrebte flächendeckende Versorgung erreicht.

In Kooperation mit dem Hausärzteverband haben sich bei der AOK Plus rund 117.000 Versicherte eingeschrieben, die von 604 Allgemeinmedizinern betreut werden.

Darüber hinaus übernehmen 124 nicht-ärztliche speziell ausgebildete Versorgungsassistentinnen (VERAH) und Praxisassistentinnen Aufgaben der Patientenbetreuung sowie Praxisorganisation. (rbü)

Mehr zum Thema

AOK-Hausarztvertrag

VERAHmobil wird um E-Bike ergänzt

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
S1-Leitlinie zu COVID-19 aktualisiert

DEGAM

S1-Leitlinie zu COVID-19 aktualisiert

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden