Krankenkassen

Barmer beschäftigt mehr Lehrlinge

Veröffentlicht:

WUPPERTAL (ddp). Die Barmer GEK wird 2011 die Zahl der Ausbildungsplätze um 8,2 Prozent auf 251 Stellen erhöhen. Insgesamt beschäftigt die Barmer GEK 19 000 Mitarbeitern in rund 1000 Geschäftsstellen. Da die Anforderungen in verschiedenen Arbeitsbereichen neben dem reinen Sozialversicherungsfachwissen noch mehr kaufmännisches Wissen verlangen, bietet die Barmer GEK mit den Kaufleuten im Gesundheitswesen einen zweiten Ausbildungsberuf guten Perspektiven an.

Mehr zum Thema

Bundespräsident am Zug

Mehr Geld für Kinderbetreuung in der Corona-Pandemie

Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Ein Intensivbett mit Beatmungseinheit steht auf der Corona-Station im Städtischen Klinikum Dresden für schwer erkrankte Covid-19-Patienten bereit.

Ausgleich für Kliniken

Spahn will Intensivkapazitäten freischaufeln

Kraftlos und ständig müde: So fühlen sich zwei Drittel aller Patienten mit schwerer COVID-19 auch noch sechs Monate nach Erkrankungsbeginn.

Corona-Studien-Splitter

Speichelprobe statt Nasen-Rachen-Abstrich?

Produktionsstandort des Impfstoffs von Adar Poonawalla im indischen Pune.

Interview zu COVID-19-Vakzinen

Wie der optimale Corona-Impfstoff aussieht