"Datenschutz muss modernisiert werden!"

Veröffentlicht:

BERLIN (dpa). Der Datenschutz in Deutschland muss nach Auffassung des Bundesdatenschutzbeauftragten Peter Schaar grundlegend modernisiert werden.

"Es reicht nicht, nur irgendwelche Erker an das ohnehin schon unübersichtliche Gebäude des Datenschutzrechts anzubauen, sondern man muss das Datenschutzrecht gründlich renovieren", sagte Schaar in einem Gespräch mit der dpa.

Er wurde vom Bundestag für weitere fünf Jahre im Amt bestätigt. In seiner zweiten Amtszeit will er sich dafür einzusetzen, dass der Datenschutz als Grundrecht in die Verfassung aufgenommen wird

Schlagworte:
Mehr zum Thema
Kommentare
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Haben Sie schon unsere Newsletter abonniert?

Von Diabetologie bis E-Health: Unsere praxisrelevanten Themen-Newsletter.

Das war der Tag: Der tägliche Nachrichtenüberblick mit den neuesten Infos aus Gesundheitspolitik, Medizin, Beruf und Praxis-/Klinikalltag.

Eil-Meldungen: Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten direkt zugestellt!

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen

Neuer Hoffnungsträger

Homotaurin-Prodrug bremst Alzheimer

Gesundheitskongress des Westens

NRW droht bei Klinikreform mit Gang zum Bundesverfassungsgericht

Lesetipps
Professor Henrik Herrmann

© Sophie Schüler

DGIM-Kongress

Woher kommt das Geld für die ambulante Weiterbildung?

Fruktose-haltige Getränke

© Daxiao Productions / stockadobe.com

Klimawandel

Fruchtsaft schadet Nieren bei großer Hitze