Altenpflege

Ernüchternde Pflege-Zahlen

Veröffentlicht: 15.04.2019, 13:35 Uhr

BERLIN. Die Zahl der bei der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldeten Stellen in der Altenpflege hat sich zwischen 2010 und 2018 fast verdoppelt.

Das geht aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der AfD-Fraktion hervor.

Hatte die Arbeitsmarkstatistik 2010 noch 12.300 Stellen aufgewiesen, waren es acht Jahre später bereits 23.900.

Die Zahl der Arbeitslosen in dieser Berufsgruppe sank dagegen im gleichen Zeitraum von 38.900 Personen auf 30.700. 2010 kamen laut BA-Statistik auf eine gemeldete Stelle drei Arbeitslose, 2018 lag das Verhältnis bei eins zu eins. (chb)

Mehr zum Thema
Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden