Facharzthonorare im Fokus von KV-TV

Veröffentlicht:

MAINZ (eb). Die Honorare für die Fachärzte Rheinland-Pfalz und der Rückzug der Kassenärztlichen Vereinigung aus der Organisation der Impfung gegen die Schweinegrippe stehen im Mittelpunkt der neuen Ausgabe von "KV-TV Praxis - Das Magazin".

Am 2. November trafen sich Vertreter der KV, der gesetzlichen Krankenkassen ohne der AOK und der Fachärzte in Mainz, um über die Ursachen für die erneute Absenkung der Honorare zu reden. Vorwürfe, die KV habe sich bei den Honoraren verrechnet (wir berichteten), konnten dabei nach Angaben der Magazin-Macher ausgeräumt werden.

Schlagworte:
Mehr zum Thema

Frühjahrstagung Hausärztinnen- und Hausärzteverband

Vorhaltepauschale nur mit Samstagssprechstunde?

Kommentare
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Haben Sie schon unsere Newsletter abonniert?

Von Diabetologie bis E-Health: Unsere praxisrelevanten Themen-Newsletter.

Das war der Tag: Der tägliche Nachrichtenüberblick mit den neuesten Infos aus Gesundheitspolitik, Medizin, Beruf und Praxis-/Klinikalltag.

Eil-Meldungen: Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten direkt zugestellt!

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen

Amerikanischer Neurologen-Kongress

Studie: Checkpointhemmer auch bei Multipler Sklerose sicher

Robert Koch-Institut

Masern breiten sich wieder aus

Lesetipps