Verdienstorden

Früherer KV-Chef Eckert erhält Auszeichnung

Veröffentlicht: 14.06.2016, 13:21 Uhr

SCHWERIN. Der frühere KV-Chef Dr. Wolfgang Eckert ist von Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsident Erwin Sellering mit dem Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet worden. Eckert erhielt die Auszeichnung für seine Leistungen beim Aufbau der KV und für seinen Einsatz für Patienten und Ärzte.

Eckert war 17 Jahre lang Vorsitzender der KV im Nordosten. Diese hob anlässlich der Auszeichnung besonders Eckerts "Konfliktfähigkeit und Durchsetzungsvermögen" hervor und verwies auf die zahlreichen Schiedsamts- und Sozialgerichtsverfahren, die die KV unter seiner Ägide durchlaufen hatte. Als Vorstandsmitglied in der KBV sei Eckert "gleichzeitig bewundert und gefürchtet" gewesen, so die KVMV. (di)

Mehr zum Thema

IQTiG

Qualitätssicherung bekommt neue Führung

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Parkhausdeck flugs zur Corona-Praxis umfunktioniert

Kreativität in Zeiten der SARS-CoV-2-Pandemie

Parkhausdeck flugs zur Corona-Praxis umfunktioniert

Was wir jetzt zu COVID-19 erforschen müssen

„CoronaUpdate“-Podcast

Was wir jetzt zu COVID-19 erforschen müssen

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden