Berufspolitik

Heute Protesttag der Orthopäden und Unfallchirurgen

SAARBRÜCKEN (kin). Aus Protest gegen die Honorarreform bleiben am heutigen Mittwoch bundesweit Praxen von Orthopäden und Unfallchirurgen geschlossen.

Veröffentlicht:

Zu der Protestaktion aufgerufen hat der Berufsverband der Fachärzte für Orthopädie und Unfallchirurgie. "Die Reform hat zu großen Verwerfungen für die Orthopäden und Unfallchirurgen geführt", erklärte der saarländische Landesvorsitzende Dr. Gerd Lanzer. Mit den zugewiesenen Regel-Leistungs-Volumina (RLV) von 34 bis 35 Euro pro Quartal und Patient seien viele Praxen in Gefahr.

"Insbesondere können Röntgenleistungen für monatlich 1,66 Euro pro Behandlungsfall nicht mehr betriebswirtschaftlich erbracht werden", so Lanzer. Er forderte eine Korrektur der RLV und eine Rückkehr zu Einzelleistungsvergütungen. Um ihren Forderungen Nachdruck zu verleihen, haben die Orthopäden und Unfallchirurgen im Saarland bereits eine weitere Protestaktion angekündigt: Nach Ostern bleiben hier vom 14. bis 17. April die Praxen geschlossen.

Informationen: www.bvou.net

Mehr zum Thema

Brandenburg

Ärzte-Union hat sich aufgelöst

Gastbeitrag

Die Lücken im Pandemiewissen: Gestern, heute und morgen?

Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Jetzt anmelden / registrieren »

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

» kostenlos und direkt in Ihr Postfach

Am Morgen: Ihr individueller Themenmix

Zum Feierabend: das tagesaktuelle Telegramm

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen
Wie gut schützen die verfügbaren Impfstoffe vor der Omikron-Variante?

© alphaspirit / stock.adobe.com

Corona-Vakzine

Impfschutz: Gegen Omikron braucht es deutlich höhere Antikörperspiegel

Karl Lauterbach und die unvollendete Pflegeagenda

© Michaela Illian

Leitartikel

Karl Lauterbach und die unvollendete Pflegeagenda