Menschen mit Behinderung

Kassen sollen Praxen empfehlen dürfen

Veröffentlicht: 18.11.2014, 17:05 Uhr

BERLIN. Die Bundestagsfraktion der Grünen hat einen Beschluss für den Bundestag vorgelegt, um die gesundheitliche Versorgung von Menschen mit Behinderung zu verbessern.

Darin fordern die Abgeordneten die Bundesregierung unter anderem dazu auf, einen Entwurf vorzulegen, damit Kassen ihren Versicherten künftig Arztpraxen empfehlen dürfen, die "in baulicher und fachlicher Hinsicht für eine barrierefreie gesundheitliche Versorgung von Menschen mit Behinderung geeignet sind".

Ebenso solle die Barrierefreiheit als Qualitätskriterium bei der Krankenhausplanung der Länder aufgenommen werden. Auch solle die Regierung sich dafür einsetzen, dass die speziellen Anforderungen an die Versorgung von Behinderten in die Ausbildungscurricula aller Gesundheitsberufe aufgenommen werden.

Deutschland hat 2009 die UN-Behintertenrechtskonvention ratifiziert. In Artikel 25 verpflichten sich die Unterzeichner, Behinderten gleichwertigen Zugang zum Gesundheitswesen zu sichern. (bee)

Mehr zum Thema

Einmalzahlung

Corona-Bonus auch für Pflegekräfte in Kliniken

Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Wie viele Pillen sind geboten? Der Arzneireport der Barmer weist auf das ungelöste Problem der Polypharmazie hin.

Barmer prangert an

Arzneimitteltherapie oft „im Blindflug“

Viele Krankenpflegekräfte mussten während der Hochzeit der Pandemie unter erschwerten Bedingungen arbeiten.

Einmalzahlung

Corona-Bonus auch für Pflegekräfte in Kliniken

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden