Berufspolitik

Klaus Bittmann legt NAV-Vorsitz nieder

Veröffentlicht: 23.03.2010, 05:00 Uhr

BERLIN (HL). Dr. Klaus Bittmann hat, wie bereits im November 2009 angekündigt, jetzt sein Amt als Bundesvorsitzender des NAV-Virchowbundes aus persönlichen Gründen niedergelegt. Die Nachfolge haben der Allgemeinarzt Dr. Klaus Bogner und der Kinderchirurg Stephan Kraft als gleichberechtigte stellvertretende Vorsitzenden übernommen.

Sie amtieren kommissarisch bis zur Neuwahl der Verbandsspitze im Herbst. Bittmann engagierte sich insbesondere in Ärztenetzen als kooperative Leistungsstruktur in der ambulanten ärztlichen Versorgung. Zuvor war er KV-Vorsitzender in Schleswig-Holstein.

Mehr zum Thema

Interview mit Ferdinand Gerlach

Versorgungsforschung: „Unser Labor ist die Praxis“

Corona-Schutzschirm

Hessen lässt Ärzte nicht im Regen stehen

Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
700 Millionen Euro aus eigener Tasche für Hilfsmittel

Einlagen, Hörgeräte & Co

700 Millionen Euro aus eigener Tasche für Hilfsmittel

Versorgungsforschung: „Unser Labor ist die Praxis“

Interview mit Ferdinand Gerlach

Versorgungsforschung: „Unser Labor ist die Praxis“

Ob E-Zigarette oder Tabak: die Spermienzahl sinkt

Rauchen und Dampfen

Ob E-Zigarette oder Tabak: die Spermienzahl sinkt

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden