Berufspolitik

Kraft wieder Regierungschefin

KÖLN (iss). Die alte Landeschefin ist auch die neue: Der nordrhein-westfälische Landtag hat Hannelore Kraft mit deutlicher Mehrheit zur Ministerpräsidentin gewählt.

Veröffentlicht:

Die SPD-Politikerin erhielt dabei auch Unterstützung aus der Opposition. SPD und Grüne haben 128 Sitze im Düsseldorfer Landtag, Kraft erhielt aber 137 Stimmen.

Einige Piraten hatten vor der Abstimmung angekündigt, Kraft wählen zu wollen. Am Donnerstag will die Ministerpräsidentin ihr Kabinett vorstellen.

Es gilt als sicher, dass Barbara Steffens (Grüne) auch in Zukunft an der Spitze des Gesundheitsministeriums stehen wird.

Mehr zum Thema

Versorgung psychisch Kranker

Die Ziele der neuen KSVPsych-Richtlinie

Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Jetzt anmelden / registrieren »

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

» kostenlos und direkt in Ihr Postfach

Am Morgen: Ihr individueller Themenmix

Zum Feierabend: das tagesaktuelle Telegramm

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen
Die AU zur Vorlage bei der Krankenkasse – seit Oktober sollte diese auch elektronisch übermittelt werden können. Inzwischen reduziert sich offenbar auch die Fehlerquote.

© Ulrich Baumgarten / picture alliance

Exklusiv Nach holprigem Start

gematik: Bei elektronischer AU sinkt Fehlerquote deutlich

Blick in das Plenum vor der konstituierenden Sitzung des neuen Bundestags am Dienstag.

© Michael Kappeler/dpa

Wahl des Präsidiums

Bundestag tritt zur konstituierenden Sitzung zusammen

Chronischer Pruritus: Heftigster Juckreiz

© Aleksej / stock.adobe.com

Therapeutischer Dreiklang

Was sich gegen ständiges Jucken tun lässt