WIdO

Preis bei Kassen-Wechsel nicht entscheidend

Warum Menschen ihre Krankenkasse wechseln, hat das Wissenschaftliche Institut der AOK genauer untersucht. Es zeigt sich: Ein niedrigerer Beitragssatz spielt nicht die entscheidende Rolle.

Veröffentlicht:

BERLIN. Bei der Wahl der Krankenkasse ist nicht der Preis allein entscheidend. Das geht aus dem WIdO-Monitor hervor.

Gute und ergänzende Leistungen sowie Kostenübernahmen seien für 36,8 Prozent der Kassenmitglieder die wichtigsten Kriterien bei der Kassenwahl, berichtet das Wissenschaftliche Institut der AOK nach einer Umfrage unter 2000 GKV-Mitgliedern im dritten Quartal 2015.

Persönliche Betreuung und Serviceorientierung sind für 23,8 Prozent bei der Auswahl der Kasse ausschlaggebend.

Der Zusatzbeitrag wird dagegen nur von 3,4 Prozent als Grund für einen Kassenwechsel angegeben. Vier von fünf Kassenmitgliedern wissen laut WIdO gar nicht, dass der Kassenbeitrag Anfang 2015 neu geregelt wurde. (eb)

Mehr zum Thema

BKK-Auswertung

Pflegeheime bleiben Hotspot der Corona-Pandemie

Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Infarktverdächtige Beschwerden (Thoraschmerzen oder Atemnot) und Ischämiezeichen im EKG: Auch wenn sich der Verdacht nicht bestätigt, haben die Betroffenen längerfristig offenbar eine schlechtere Prognose als Infarkt-Patienten.

Schlechte Langzeitprognose

Auch falscher Herzinfarkt-Verdacht ist ein Alarmsignal

Wie viel Honorar pro Vertragsarzt gab es im ersten Halbjahr 2019? Die KBV hat genau nachgerechnet.

Statistik

Honorar aus Selektivverträgen wächst kräftig

Gleichstellung in der Medizin – was den Weg blockiert

Weltfrauentag

Gleichstellung in der Medizin – was den Weg blockiert