Berufspolitik

Regierung vergibt Logo für Präventions-Projekte

Veröffentlicht: 26.04.2010, 04:58 Uhr

BERLIN (eb). Zur Beteiligung an der Kampagne "Gemeinsam Deutschland in form bringen" ruft die Bundesregierung Verbände und Unternehmen auf. Das Gesundheitsministerium und das Landwirtschaftsministerium vergeben gemeinsam ein Logo an Projekte, die sich für Lebensstiländerungen und mehr Bewegung einsetzen. "Wir wollen die Projekte, die diese Ziele unterstützen und qualitativ hochwertig sind, entsprechend hervorheben", sagte Daniel Bahr, parlamentarischer Staatssekretär im Gesundheitsministerium. Der nationale Aktionsplan "In Form" wirbt seit 2008 für einen gesunden Lebensstil.

Mehr zum Thema

Telematikinfrastruktur

TI-Störung: gematik bittet Ärzte um Mithilfe

Telematikinfrastruktur

TI-Störung – gematik bittet Ärzte um Mithilfe

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Trump: USA steigen aus der WHO aus

Mitten in der Corona-Krise

Trump: USA steigen aus der WHO aus

TI-Störung – gematik bittet Ärzte um Mithilfe

Telematikinfrastruktur

TI-Störung – gematik bittet Ärzte um Mithilfe

Diabetiker sind gefährdeter für schweren COVID-19-Verlauf

Erhöhtes Risiko

Diabetiker sind gefährdeter für schweren COVID-19-Verlauf

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden