Neuer Staatssekretär

Spahn holt Thomas Steffen ins BMG

Veröffentlicht:

BERLIN. Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) holt Thomas Steffen als neuen beamteten Staatssekretär ins Bundesgesundheitsministerium (BMG). Der Jurist und frühere beamtete Finanz-Staatssekretär soll das Amt Mitte Mai antreten, wie das BMG am Mittwoch auf Anfrage mitteilte. Zuvor hatte das „Handelsblatt“ (Mittwoch) darüber berichtet.

Der Personalie muss das Bundeskabinett noch zustimmen. Steffen folgt auf den bisherigen Gesundheits-Staatssekretär Lutz Stroppe, der zum 15. Mai in den einstweiligen Ruhestand versetzt werden soll. (dpa)

Mehr zum Thema
Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Jetzt anmelden / registrieren »

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

» kostenlos und direkt in Ihr Postfach

Am Morgen: Ihr individueller Themenmix

Zum Feierabend: das tagesaktuelle Telegramm

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen