Veranstaltungen

Versorgung mit Arzneien – was ändert Corona?

Veröffentlicht: 19.05.2020, 12:44 Uhr

Heidelberg. Das FORUM – Institut für Management in Heidelberg lädt zu zwei Veranstaltungen ein. Versorgung mit Arzneien ist Thema einer digitalen Tagung am 27. Mai. Wo hakt es in den Vertriebswegen? Die Pandemie wirkt als Motor der Digitalisierung – wie können künftige Versorgungsformen für Patienten aussehen? (Arzneimittelversorgung in Corona-Zeiten, Webcast 27. Mai (14 bis 18 Uhr).

Für den 2./3. November lädt der Veranstalter zur gesundheitspolitischen Jahrestagung „Pharma-Trends 2021“ nach Berlin ein. Geplant sind 100 Plätze vor Ort, um über HTA, Arzneimittelsteuerung, Distribution und Finanzierung der Kassen zu diskutieren. (eb)

Informationen und Anmeldung: www.forum-institut.de

Mehr zum Thema

Digitalverband bitkom

Videosprechstunde soll zur dauerhaften Erfolgsstory werden

Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Jetzt baut die EU an einer Gesundheitsunion

EU-Resolution

Jetzt baut die EU an einer Gesundheitsunion

Spahn lobt Einsatz von Ärzten in Corona-Pandemie

Ambulanter „Schutzwall“

Spahn lobt Einsatz von Ärzten in Corona-Pandemie

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden