Berufspolitik

Vorbereitung in Berlin für KV-Wahlen gestartet

Veröffentlicht:

BERLIN (ami). In Berlin ist der Startschuss zu den turnusgemäßen Wahlen zur Vertreterversammlung der Kassenärztlichen Vereinigung im nächsten Jahr gefallen. In der letzten Vertreterversammlung dieses Jahres am 20. November wurde der Wahlausschuss bestellt.

Da zwischen der Bestellung des Wahlausschusses und der Wahl ein volles Jahr liegen muss, können die KV-Wahlen 2010 nicht vor Ende November stattfinden. Damit wird der Zeitplan eng: Die neue Vertreterversammlung muss dann sehr schnell den Vorstand neu wählen. Denn die Amtszeit des derzeitigen Vorstands ist bis Ende 2010 begrenzt.

Mehr zum Thema

„Unbefriedigende Rechtslage“

Liberale wollen Cannabis-Verordnungen entschlacken

Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Welche Patienten mit Vorerkrankungen sollten prioritär geimpft werden? Dazu gibt es Empfehlungen.

Stellungnahme

DGIM: Vorerkrankte früher gegen COVID-19 impfen!