Krankenkassen

vdek lobt Preis aus für kluge Versorgungsideen

Veröffentlicht:

BERLIN (eb). Der Ersatzkassenverband vdek schreibt erstmals einen Gesundheitspreis aus. Mit dem Preis will der Verband die Entwicklung altersgerechter Versorgungskonzepte fördern. Durch die älter werdende Bevölkerung wird sich der medizinische Versorgungsbedarf massiv verändern, heißt es zur Begründung. Bis Ende Oktober können Ärzte und alle anderen Leistungserbringer im Gesundheitswesen innovative Versorgungsideen und -konzepte einreichen. Dabei könne es sich auch um Best-practice-Beispiele handeln. Insgesamt hat der vdek ein Preisgeld von 20 000 Euro ausgelobt.

Teilnahmebedingungen und Meldeformular sind abrufbar unter: www.vdek.com/presse/vdek-zukunftspreis-2010/index.htm

Mehr zum Thema
Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Jetzt anmelden / registrieren »

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

» kostenlos und direkt in Ihr Postfach

Am Morgen: Ihr individueller Themenmix

Zum Feierabend: das tagesaktuelle Telegramm

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen
Booster-Impfung für Kinder ab 12 Jahren

© erika8213 / stock.adobe.com

Daten aus Israel

COVID-Impfschutz schwindet in jedem Alter