Springer Verlag

Pilates-Lehrbuch für Prävention und Reha

Das Pilates-Buch für Profis bietet Hintergrundinformationen und umfassendes Praxiswissen zum Einsatz des Pilates-Konzepts in Prävention und Therapie.

Veröffentlicht: 02.10.2012, 12:25 Uhr

Zu den Grundlagen gehören unter anderen die "Pilates-Prinzipien" (Breathing, Centering, Flow, Precision, Concentration, Control, Coordination).

Im umfangreichen Praxis-Teil werden alle Techniken und Übungen (Matten- und Gerätetraining) mit Fotosequenzen zum detaillierten Bewegungsablauf und mit genauer Anleitung und Erläuterung jeder Übung vorgestellt.

Stundenbilder geben konkrete Anregungen für die Gestaltung von Kurseinheiten in präventiv ausgerichteten Kursen, und Patientenbeispiele veranschaulichen Behandlungsabläufe und therapeutische Effekte des Pilates-Konzepts bei verschiedenen Krankheitsbildern.

Geweniger, Verena, Bohlander, Alexander: Das Pilates-Lehrbuch, Matten- und Geräteübungen für Prävention und Rehabilitation, 1. Aufl., 2012, XVI, 310 S. 781 Abb. in Farbe. Geb. ISBN 978-3-642-20779-2, Ladenpreis: 39,95 Euro

Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Zuckerbrot und Peitsche für mehr Krankenhaus-Digitalisierung

Neuer Gesetzentwurf

Zuckerbrot und Peitsche für mehr Krankenhaus-Digitalisierung

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden