Hilfsmittel

BVMed fragt bei Patienten nach der Qualität

Einzelfall oder Trend? Was ist dran an Patientenbeschwerden, die neuerdings zur Stoma- und Inkontinenzversorgung zu hören sein sollen?

Veröffentlicht:

BERLIN. Wie gut derzeit die Hilfsmittelversorgung für Stoma- und Inkontinenz-Patienten ist, will der Bundesverband Medizintechnologie (BVMed) jetzt mit Hilfe einer Patientenumfrage ergründen. Die Online-Befragung soll etwa zehn Minuten beanspruchen, findet den Angaben zufolge vollständig anonym statt und ist noch bis Mitte Oktober freigeschaltet.

Anlass für die Erhebung gäben Befürchtungen, nach jüngsten Ausschreibungen könnte die Versorgungsqualität leiden. Bisher seien "die meisten Anwender zwar mit den ihnen gelieferten Produkten zufrieden", heißt es. Zuletzt jedoch hätten einige Kassen Stoma- und Inkontinenzartikel neu ausgeschrieben "und teilweise an neue Lieferanten vergeben".

Nach dem "so erzwungenen Wechsel", berichtet der BVMed, hätten sich "Klagen von Betroffenen über Versorgungsmängel gehäuft". (cw)

Patientenbefragung des BVMed zur Stoma- und Inkontinenzversorgung

Mehr zum Thema

Lieferengpässe

DKG warnt vor Op-Ausfällen, weil Spüllösungen fehlen

Kommentare
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Haben Sie schon unsere Newsletter abonniert?

Von Diabetologie bis E-Health: Unsere praxisrelevanten Themen-Newsletter.

Das war der Tag: Der tägliche Nachrichtenüberblick mit den neuesten Infos aus Gesundheitspolitik, Medizin, Beruf und Praxis-/Klinikalltag.

Eil-Meldungen: Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten direkt zugestellt!

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen

Schon im ersten Trimester

Frühere Diagnostik des Gestationsdiabetes gefordert

Lesetipps
Hört die KI künftig in Praxis- und Klinikalltag mit? Beim Healthcare Hackathon in Berlin wurden gleich mehrere Szenarien getestet, bei denen eine Art Alexa etwa bei der pflegerischen Aufnahme unterstützt.

© Andrey Popov / stock.adobe.com

Healthcare Hackathon

Wie KI zur echten Praxis- und Klinikhilfe wird

Professor Ferdinand Gerlach

© Wolfgang Kumm/dpa/picture alliance

Interview

Gerlach: „Es gibt keinen allgemeinen Ärztemangel und keine generelle Überalterung“

Gemälde von Menschen auf einer tropischen Insel, die um eine übergroße Mango tanzen.

© Preyanuch / stock.adobe.com

Kinetose

Mango, Musik, Medikamente – was gegen Reisekrankheit hilft