Bayer stärkt Partnerschaft mit Dienstleister Covance

BERLIN (maw). Bayer HealthCare und der Pharmadienstleister Covance bauen eine langfristig angelegte, strategische Partnerschaft im Bereich der klinischen Arzneimittelentwicklung auf.

Veröffentlicht:

Die Kooperation umfasst nach Unternehmensangaben Forschungs- und Entwicklungsleistungen bei klinischen Phase II- bis Phase IV-Studien sowie verschiedene zentrale Laborleistungen. Beide Partner haben bereits in der Vergangenheit zusammengearbeitet.

Schlagworte:
Mehr zum Thema

Bilanzzahlen 2023

apoBank will Dividende auf sechs Prozent erhöhen

Frühsommer-Meningoenzephalitis

Pfizer-Studie: Deutsche unterschätzen FSME-Vorsorge

Kommentare
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Haben Sie schon unsere Newsletter abonniert?

Von Diabetologie bis E-Health: Unsere praxisrelevanten Themen-Newsletter.

Das war der Tag: Der tägliche Nachrichtenüberblick mit den neuesten Infos aus Gesundheitspolitik, Medizin, Beruf und Praxis-/Klinikalltag.

Eil-Meldungen: Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten direkt zugestellt!

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen

Was wird aus den NVL?

ÄZQ wird aufgelöst – Verträge gekündigt

Erstmal ohne Kioske, PVZ, Studienplätze

Lauterbach speckt geplantes Versorgungsgesetz massiv ab

Lesetipps