Unternehmen

Biotech-Branche sieht sich auf Wachstumskurs

Veröffentlicht: 20.05.2010, 15:16 Uhr

FRANKFURT/MAIN (dpa). Die biotechnologische Industrie in Deutschland sieht sich weiter wachsen. Nach Einschätzung der Deutschen Industrievereinigung Biotechnologie (DIB) hat sich der Umsatz der mehr als 500 Biotech-Unternehmen im Krisenjahr 2009 mit 2,18 Milliarden Euro nahezu konstant gehalten. Einer Verbandsumfrage zufolge rechnen 55 Prozent der Betriebe mit einer Steigerung in diesem Jahr. Nur ein knappes Sechstel erwarte rückläufige Geschäfte.

Nahezu die Hälfte der Unternehmen wolle ihr Forschungsbudget gegenüber dem Vorjahr aufstocken, berichtet der DIB-Vorsitzende Stefan Marcinowski laut einer Mitteilung. Rund 40 Prozent wollten zudem ihre Investitionen in dem zukunftsträchtigen Bereich erhöhen. Hindernis sei allerdings der schwierigere Zugang zu Wagniskapital, das nochmals deutlich reduziert worden sei. Einigen Betrieben bereite es auch Probleme, geeignete Techniker und Wissenschaftler zu finden.

Das Konzept einer biobasierten Wirtschaft eröffne Deutschland enorme Wachstumschancen, so Marcinowski. Ohne gentechnisch optimierte Pflanzen lasse sich die Vision aber nicht realisieren. Sämtliche Anwendungsbereiche müssten miteinander verzahnt werden. Dazu zählen neben der Land- und Forstwirtschaft, der Nahrungsmittelindustrie vor allem auch Teile der Chemie-, Pharma-, Kosmetik-, Papier- und Textilindustrie.

Mehr zum Thema

Zulassungsverfahren

FDA braucht für Risdiplam mehr Zeit

Soziale Distanz

Unfallversicherung erlaubt Videosprechstunden

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Die Erkenntnisse aus der Coronavirus-Studie in Heinsberg

Infektionsrate, Letalität und Co

Die Erkenntnisse aus der Coronavirus-Studie in Heinsberg

Telefonkonsultation muss Ausnahme bleiben

KBV-Chef Gassen

Telefonkonsultation muss Ausnahme bleiben

Existenzsorgen bei Laborärzten

Weniger Aufträge durch Corona

Existenzsorgen bei Laborärzten

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden