Geld und Vermögen

Grüne: Gewerbesteuer auch für Freiberufler

Veröffentlicht:

FREIBURG (dpa). Die Grünen haben in einem Grundsatzbeschluss auf ihrem Parteitag in Freiburg die Ausweitung der Gewerbesteuer auch auf Freiberufler gefordert. Die Kommunen sollen für ihnen übertragene Aufgaben stets ausreichend Geld bekommen, so die Begründung.

"Mit uns gibt's keine Streichung der Gewerbesteuer", sagte der wiedergewählte Parteichef Cem Özdemir. Freiburgs Oberbürgermeister Dieter Salomon warb für mehr Gerechtigkeit bei der Gewerbesteuer: "Es kann nicht sein, dass ein Physiotherapeut Gewerbesteuer zahlt und ein Arzt nicht."

Mehr zum Thema

Blick auf die Börse

Bitcoin und Impfstoffaktien: Es ist an der Zeit, Kasse zu machen

Platow-Empfehlung

RWE: Das Rad dreht sich, der Trafo brummt

Geldanlage

„Kurseinbrüche abzuwarten ist keine gute Taktik“

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Von den Zentren in die Praxen: Die Forderungen nach Ausweitungen der Impfmöglichkeiten gegen SARS-CoV-2 häufen sich.

Corona-Impfung

Debatte um Corona-Impfstart in Arztpraxen nimmt Fahrt auf