Pharmatechnik

Neue Geschäftsführerin

Der Anbieter von Software speziell im Apothekenbereich hat mit Cornelia Graessner-Neiss eine neue geschäftsführende Gesellschafterin.

Veröffentlicht: 25.07.2013, 12:20 Uhr

STARNBERG. Cornelia Graessner-Neiss ist neue Geschäftsführerin des auf Apothekensoftware spezialisierten Anbieters Pharmatechnik. Neben Dr. Detlef Graessner und Stephan Jörgens wird sie künftig als geschäftsführende Gesellschafterin der Geschäftsführung des Softwarehauses angehören, wie das Unternehmen mitteilte.

Die studierte Juristin ist seit 2002 als Prokuristin für die Rechtsabteilung von Pharmatechnik tätig. Graessner-Neiss werde insbesondere für die Bereiche Unternehmensstrategie, Personalentwicklung, interne Kommunikation sowie weiterhin für die Rechtsabteilung verantwortlich sein.

Neben ihrer Tätigkeit in der Geschäftsführung ist sie als Vorstandsmitglied im Bundesverband Deutscher Apotheken Kooperationen aktiv - einer strategisch wichtigen Schnittstelle im Apothekenmarkt, heißt es. (mh)

Mehr zum Thema

Corona-Pandemie

BMG räumt fehlerhafte Schutzmasken ein

Deutsche EU-Ratspräsidentschaft

Europas Dauerbaustelle: die Medizinprodukte

Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Es darf auch gern ein zweites Gläschen sein

Alkohol und geistige Fähigkeiten

Es darf auch gern ein zweites Gläschen sein

Dauerbeatmete Kinder: Das kann niemand alleine leisten

Intensivpflege

Dauerbeatmete Kinder: Das kann niemand alleine leisten

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden