Brandenburg

"Praxistag" für Ärzte und MFA

Veröffentlicht:

POTSDAM.Die KV Brandenburg veranstaltet am 11. und 12. März erstmals den "Märkischen Praxistag".

Der Termin sei "gleichzeitig Fortbildung, Hausmesse und Treffpunkt der ambulant tätigen Ärzte und Psychotherapeuten und ihrer Mitarbeiter", so KV-Chef Dr. Hans-Joachim Helming.

"Wir planen, die Veranstaltung regelmäßig zu wiederholen". Veranstaltungsort ist das neue Verwaltungsgebäude an der Pappelallee 5 in Potsdam.

Die Themen reichen von Praxisrecht über wirtschaftliche Verordnung, Kooperationen und Praxis-IT bis zur Kommunikation mit dem Patienten und Praxis-Marketing. (ami)

Weitere Informationen: www.maerkischer-praxistag.de

Mehr zum Thema

Medizinstudium anpassen?

Ärzteausbildung mangelt es an KI-Komponenten – noch

Junge Ärzte

Marburger Bund startet Umfrage zur Weiterbildung

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Jetzt anmelden / registrieren »

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

» kostenlos und direkt in Ihr Postfach

Am Morgen: Ihr individueller Themenmix

Zum Feierabend: das tagesaktuelle Telegramm

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen
Zeitgenössischer Kupferstich von William T. G. Morton und Kollegen im Massachusetts General Hospital in Boston. Mittels eines Glaskolbens führte Morton die Äthernarkose vor.

© akg-images / picture-alliance

175 Jahre Anästhesie

Triumph über den Schmerz

Nach erfolgreicher Sondierungswoche (v.l.n.r): Robert Habeck und Annalena Baerbock, Bundesvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen, SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz und FDP-Chef Christian Lindner am Freitag in Berlin.

© Kay Nietfeld/picture alliance

Erfolgreiche Sondierung

Das plant die Ampelkoalition im Bereich Gesundheit