PLATOW-Empfehlung

Sartorius-Aktie klettert auch ohne News

Veröffentlicht: 29.09.2012, 12:33 Uhr

"Sartorius mit roter Laterne", "Bullenmarkt beendet?", "Analysten stufen ab" - wer Sartorius auf einschlägigen Finanznachrichtenseiten googelt, könnte meinen, der Labor- und Pharmaziezulieferer segele in schwerem Fahrwasser. Falsch!

Tatsächlich strebt die Vorzugsaktie unbeirrt gen Norden und brach am 24. September sogar auf ein Allzeithoch aus. Auch die "Eingewöhnungszeit" für den TecDax überstand der Titel schadlos. Dabei konnten die Göttinger die Rallye zuletzt kaum mit positiven Nachrichten unterfüttern.

Die letzte für Investoren nennenswerte News datiert von Ende Juli, als das Management die Prognose für 2012 anhob. Demnach soll der währungsbereinigte Umsatz um 11 Prozent steigen, das EBITA um etwa 15 Prozent.

Das ist fast schon die kleinstmögliche Anhebung und mit Blick auf die Halbjahreszahlen (16 beziehungsweise 27 Prozent) sehr zögerlich. Deshalb bleibt die Aktie, die nun ein 2013er Kurs-Gewinn-Verhältnis aufweist, interessant.

Neuanleger limitieren Orders aber streng mit 55,50 Euro. Den Stopp setzen sie knapp unter der 200-Tage-Linie bei 46 Euro.

Mehr zum Thema

Platow-Empfehlung

Nemetschek überzeugt weiterhin

Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Raucher: „Entwöhnung kommt oft viel zu spät“

Exklusiv Nikotinsucht

Raucher: „Entwöhnung kommt oft viel zu spät“

COVID-19 und Krebs: völlig neue Fragestellungen

Virtueller ASCO

COVID-19 und Krebs: völlig neue Fragestellungen

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden