Online-Auftritt

Segeberger Kliniken erhalten Silber

Veröffentlicht:

BAD SEGEBERG. Die Segeberger Kliniken sind für ihren Online-Auftritt mit dem International Corporate Award 2012 in Silber ausgezeichnet worden.

Nach eigenen Angaben schaffte es erstmals eine Klinikwebsite, den internationalen Medienpreis zu gewinnen. Unternehmenssprecher Robert Quentin sieht die Kliniken damit auf dem Weg bestätigt, digitale Kommunikation in der Versorgung zu nutzen.

Die Jury hob die großzügige Bildsprache und klare Gliederung der Website hervor. Die Klinikgruppe platzierte sich zwischen der Allianz (Gold) und der Otto Group (Bronze). Eingereicht waren 226 Publikationen. (di)

www.segebergerkliniken.de

Mehr zum Thema

Schleswig-Holstein

Rettungsplan für imland-Kliniken steht

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Jetzt anmelden / registrieren »

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

» kostenlos und direkt in Ihr Postfach

Am Morgen: Ihr individueller Themenmix

Zum Feierabend: das tagesaktuelle Telegramm

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen
Orphan Drugs treiben die Preisentwicklung von Arzneimittel voran – sie bilden das Schwerpunktthema des DAK-Reports.

© Sven Bähren / Stock.Adobe.com

Update

DAK-Report

AMNOG-Report: Umgang mit Orphan Drugs in der Diskussion

Die Labore laufen allmählich über: Omikron lässt die PCR-Nachfrage rasant steigen.

© BDL

Corona-Diagnostik

Labore fordern PCR-Priorisierung