Medizinstudium

Uni Witten/Herdecke fit für Masterplan 2020

Veröffentlicht:

KÖLN. Die Universität Witten/Herdecke (UW/H) hat ihren Modellstudiengang Humanmedizin reformiert. Er entspricht nach Angaben der privaten Universität bereits den Vorgaben des Masterplans Medizinstudium 2020 und ist vom Land Nordrhein-Westfalen genehmigt worden. Die UW/H ist schon lange für ihren Modellstudiengang bekannt.

Der Schwerpunkt Allgemeinmedizin ist jetzt noch einmal ausgebaut worden. So können die Studierenden künftig im klinischen Studienbereich den Schwerpunkt für die Dauer von drei Monaten auf die Allgemeinmedizin legen. Die praktische Ausbildung in 95 Lehrpraxen wird ergänzt durch eine Patientenbegleitung unter Supervision der niedergelassenen Ärzte. Noch in diesem Jahr soll zudem eine Hochschulambulanz an der UW/H öffnen. (iss)

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Erkennt in den neuen Beschlüssen von Bund und Ländern Ansätze für eine Langfriststrategie im Umgang mit dem Virus: BÄK-Präsident Dr. Klaus Reinhardt.

Lob für Bund-Länder-Beschlüsse

Reinhardt sieht Ansätze für eine langfristige Corona-Strategie