Ärzte Zeitung, 02.03.2011

Hersteller zeigen ihre neuen Smartphones

Hersteller zeigen ihre neuen Smartphones

HANNOVER (eb). Hersteller wie HTC, LG Electronics, Samsung oder Sony Ericsson präsentieren auf der CeBIT, was in diesem Jahr auf dem Mobility-Laufsteg Trend ist: Geräte mit Touchscreen, mit ausziehbarer Tastatur oder solche, die dreidimensionale Fotos oder Videos aufzeichnen können.

Die Handys sind längst zu Mini-PC mit Telefonanschluss mutiert. Der Branchen-Verband BITKOM rechnet für 2011 mit 10,1 Millionen verkauften Smartphones.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Ausreichend Folsäure schützt Hypertoniker vor Schlaganfall

Bestimmte Hypertoniker sollten auf eine gute Folsäureversorgung achten. Dadurch können sie ihr Schlaganfallrisiko deutlich senken. mehr »

Feinsinnige Geister und Antisemiten

Ein neues Buch beleuchtet die Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin während des Nationalsozialismus. Am Fallbeispiel Emil von Bergmann erkennen Leser, wie zwiegespalten die DGIM-Mitglieder waren. mehr »

Saunieren schützt vor Schlaganfall

Möglicherweise beugt häufiges Saunieren Hirninfarkten vor. In einer finnischen Studie war die Schlaganfallrate bei Saunafans um 60 Prozent reduziert - dafür mussten Saunagänger aber einen Faktor beherzigen. mehr »
TeleHealth / CeBIT 2011
Vom 01.03.-05.03.2011 findet die TeleHealth im Rahmen der CeBIT in Hannover statt.

Die Messe veranschaulicht, welche neuen Technologien die alltägliche Arbeit in Arztpraxen, Kliniken und Apotheken erleichtert.