Ärzte Zeitung, 09.03.2009

Viel Bauchfett geht auch auf die Lunge

PARIS (hub). Für Menschen mit hohem Bauchfettanteil gibt es neue schlechte Nachrichten: Ein großer Bauchumfang ist mit einer Abnahme der Lungenfunktion verbunden - unabhängig von Rauchen, Geschlecht, BMI und anderen Risikofaktoren.

Das teilt die US-Thoraxgesellschaft mit. Abdominales Fettgewebe könne mechanisch auf Zwerchfell und Brustkorb wirken und so das Lungenvolumen mindern, heißt es weiter. Auch seien metabolische Effekte des Fettgewebes denkbar. Schon länger werden Adipozyten in Zusammenhang mit systemischer Entzündung gebracht.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Weniger Kardiologen = mehr Herztote?

In Bundesländern mit weniger niedergelassenen Kardiologen sterben mehr Patienten an Herzerkrankungen, so der aktuelle Herzbericht. mehr »

Fehlerquelle Datenschutzerklärung

Die meisten Praxis-Websites von Haus- und Fachärzten erfüllen nicht die gesetzlichen Anforderungen. Das legt eine aktuelle Studie nah. mehr »

Nach einem Hörsturz ist das Schlaganfallrisiko erhöht

Nach einem Hörsturz haben Patienten ein erhöhtes Risiko, einen Schlaganfall zu erleiden. In einer südkoreanischen Studie war dies kontinuierlich über einen elfjährigen Nachbeobachtungszeitraum festzustellen. mehr »