Ärzte Zeitung, 09.03.2009

Viel Bauchfett geht auch auf die Lunge

PARIS (hub). Für Menschen mit hohem Bauchfettanteil gibt es neue schlechte Nachrichten: Ein großer Bauchumfang ist mit einer Abnahme der Lungenfunktion verbunden - unabhängig von Rauchen, Geschlecht, BMI und anderen Risikofaktoren.

Das teilt die US-Thoraxgesellschaft mit. Abdominales Fettgewebe könne mechanisch auf Zwerchfell und Brustkorb wirken und so das Lungenvolumen mindern, heißt es weiter. Auch seien metabolische Effekte des Fettgewebes denkbar. Schon länger werden Adipozyten in Zusammenhang mit systemischer Entzündung gebracht.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Parodontitis als Risikofaktor für Krebs?

Ist eine Zahnbettentzündung ein Risikofaktor für bestimmte Krebsarten? Innerhalb einer großen Gruppe Frauen in der Menopause haben Forscher deutliche Zusammenhänge gefunden. mehr »

Kinder suchtkranker Eltern brauchen mehr Beachtung

Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Marlene Mortler, fordert eine bessere Versorgung und Betreuung der Kinder von Suchtkranken. Kinder von Suchtkranken sind diesmal Schwerpunkt des Drogenberichts. mehr »

Hilfe für die Seele gefordert

Eine Krebsdiagnose ist ein Schock. Die Psychoonkologie soll helfen. Aber die Unterstützung ist wenig bekannt und unterfinanziert. mehr »