Ärzte Zeitung online, 12.01.2018

Fortbildung

Hepatologie von A bis Z

Vom akuten Leberversagen zur Zirrhose: Das Hepato Update bietet einen umfassenden Rundumblick über das Gebiet der Hepatologie.

BERLIN. "Leber im Rahmen von Systemerkrankungen und Schwangerschaft" – das ist das spannende "Hot Topic" des diesjährigen Hepato Updates. Neu im Programm der Fortbildungsveranstaltung sind außerdem die Themen "Nichtinvasive Diagnostik" und "Fälle Interaktiv".

In zwei Tagen stellen Experten beim Hepato Update die neuesten und wichtigsten Studien auf dem Gebiet der Hepatologie vor – produktneutral und praxisnah.

Teilnehmer erhalten außerdem ein Handbuch oder eBook, in dem die vorgestellten Inhalte noch einmal ausführlich nachgelesen werden könne. (eb)

Die Veranstaltung findet am 27. und 28. April 2018 im Auditorium Friedrichstraße in Berlin statt. Anmeldung und weitere Informationen: www.hepato-update.com

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

HPV-Infektion durch Oralsex wohl eher selten

Frauen mit zervikaler HPV-Infektion übertragen die Viren offenbar nur sehr selten auf ihre Mundschleimhäute oder die ihres Sexualpartners, so eine kleine Studie. mehr »

Spahn schiebt neue Gesetzesinitiativen an

Die nächsten Reformen stehen ins Haus: Gesundheitsminister Spahn nimmt die Ausbildung in Apotheke und Klinik ins Visier - und präsentiert zwei Gesetzesvorlagen. mehr »

Staatliche Digitalprojekte dauern zu lange

Kanzleramtsminister Helge Braun wünscht mehr Tempo bei der Digitalisierung in Deutschland. Die KBV zeigt sich indes zuversichtlich, dass die TI-Anbindung bis Ende Juni für die meisten Arztpraxen klappt. mehr »