Fortbildung

Hepatologie von A bis Z

Vom akuten Leberversagen zur Zirrhose: Das Hepato Update bietet einen umfassenden Rundumblick über das Gebiet der Hepatologie.

Veröffentlicht: 12.01.2018, 13:08 Uhr

BERLIN. "Leber im Rahmen von Systemerkrankungen und Schwangerschaft" – das ist das spannende "Hot Topic" des diesjährigen Hepato Updates. Neu im Programm der Fortbildungsveranstaltung sind außerdem die Themen "Nichtinvasive Diagnostik" und "Fälle Interaktiv".

In zwei Tagen stellen Experten beim Hepato Update die neuesten und wichtigsten Studien auf dem Gebiet der Hepatologie vor – produktneutral und praxisnah.

Teilnehmer erhalten außerdem ein Handbuch oder eBook, in dem die vorgestellten Inhalte noch einmal ausführlich nachgelesen werden könne. (eb)

Die Veranstaltung findet am 27. und 28. April 2018 im Auditorium Friedrichstraße in Berlin statt. Anmeldung und weitere Informationen: www.hepato-update.com

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Saftige Finanzspritzen für ÖGD und Kliniken

Konjunkturpaket

Saftige Finanzspritzen für ÖGD und Kliniken

Neue Analyse spricht für Bypass statt Stent

Hauptstammstenose

Neue Analyse spricht für Bypass statt Stent

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden