Ärzte Zeitung, 08.09.2005

BUCHTIP

Tiefe Einblicke in das Gehirn

Das Buch "EinBlick ins Gehirn" bietet einen Überblick über die aktuellen Modelle zur Hirnfunktion und Plastizität, die mithilfe bildgebender Verfahren entstanden sind. Zudem erhält man eine Einführung in Verfahren, die für psychiatrische Untersuchungen relevant sind.

Der Autor Professor Dieter F. Braus erläutert auch die Brückenfunktion der Bildgebung zwischen Klinik und Grundlagenforschung, Verhaltensstörungen und biologischer Basis. Im praktischen Teil geht der Neurologe auf die Bildgebung bei wichtigen psychiatrischen Krankheiten ein wie Demenz, Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung, Schizophrenie, affektive Störungen, Suchtkrankheiten und Anorexie. (eb)

Dieter F. Braus: EinBlick ins Gehirn. Moderne Bildgebung in der Psychiatrie. Georg Thieme Verlag, Stuttgart 2004, 128 Seiten, 71 Abbildungen, 21 Tabellen. 24,95 Euro, ISBN 3-13-133351-0

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Wenn Einsamkeit krank macht

Ein Alterspsychotherapeut warnt: Ältere Männer sind besonders häufig suizidgefährdet. Einsamkeit ist ein Grund dafür. mehr »

Diabetes-Experten sind besorgt

Schon bald könnten mehr Lebensmittel "schlechten Zucker" enthalten. Für die Industrie wird der Einsatz von Isoglukose profitabler. mehr »

PKV bekennt sich zur Innovationsoffenheit

Wird es mit der neuen GOÄ erschwert, Privatpatienten neue Leistungen anzubieten? Vom PKV-Verband kommt dazu ein klares Dementi. mehr »