Ärzte Zeitung online, 12.11.2014

medupdate

Mit dem Uro Update "up do date"

Beim 8. Uro Update dreht sich an zwei Tagen im März alles um das Thema Urologie.

WIESBADEN. Außer zu bewährten Themen wie Andrologie und Urothelkarzinom erfährt der Teilnehmer des Uro Updates 2015 mehr zu den neuen Themen Chronischer Beckenschmerz und Interstitielle Zystitis sowie zum Hot Topic: Sexualmedizin. Auf Wunsch wird zudem die "Palliativmedizin" fester Bestandteil des Programms.

Das Referententeam präsentiert und bewertet wichtige publizierte Daten klinischer Studien der vergangenen Monate. Ergänzend und exklusiv erhalten die Teilnehmer ein Handbuch mit allen Seminar-Manuskripten, wahlweise auch als ebook. (eb)

Das Update findet am 6. und 7. März in Köln, und am 13. und 14. März in Berlin statt. Weitere Informationen unter: www.uro-update.com

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Ausreichend Folsäure schützt Hypertoniker vor Schlaganfall

Bestimmte Hypertoniker sollten auf eine gute Folsäureversorgung achten. Dadurch können sie ihr Schlaganfallrisiko deutlich senken. mehr »

Feinsinnige Geister und Antisemiten

Ein neues Buch beleuchtet die Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin während des Nationalsozialismus. Am Fallbeispiel Emil von Bergmann erkennen Leser, wie zwiegespalten die DGIM-Mitglieder waren. mehr »

Saunieren schützt vor Schlaganfall

Möglicherweise beugt häufiges Saunieren Hirninfarkten vor. In einer finnischen Studie war die Schlaganfallrate bei Saunafans um 60 Prozent reduziert - dafür mussten Saunagänger aber einen Faktor beherzigen. mehr »