Ärzte Zeitung online, 16.05.2018

Künstliche Intelligenz

Robert Downey Jr. moderiert YouTube-Serie

LOS ANGELES. Hollywood-Star Robert Downey Jr. moderiert 2019 eine Serie über Künstliche Intelligenz auf der YouTube-Bezahlplattform Red. Das kündigte der Videodienst am Dienstag an.

In der achtteiligen Doku, die Downey zusammen mit seiner Ehefrau Susan produziert, sollen Wissenschaftler, Philosophen und Mediziner über die Fortschritte Künstlicher Intelligenz sprechen. Ein Titel steht noch nicht fest.

Downey Jr. spielt seit mehreren Jahren im Kino die Rolle des Superhelden Iron Man, der stets seinen intelligenten Computer "Jarvis" an seiner Seite hat. Facebook-Gründer Mark Zuckerberg benannte nach diesem seinen eigenen digitalen Assistenten, den er 2016 baute.

Red ist die kostenpflichtige Abo-Plattform von YouTube, die mit Filmen und Serien Netflix Konkurrenz macht. Bislang gibt es den Dienst nur in den USA, Australien, Neuseeland, Mexiko und Südkorea. (dpa)

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Frauen leben länger, Männer glücklicher

Frauen haben in allen europäischen Ländern eine deutlich höhere Lebenserwartung als Männer, die zusätzlichen Jahre bescheren ihnen jedoch selten Freude. mehr »

So gefährlich sind Krampfadern

Krampfadern sollten nicht nur als kosmetisches Problem angesehen werden. Auch wenn die Varizen keine Beschwerden verursachen, bergen sie gesundheitliche Gefahren. mehr »

Die Macht der Position

Sexismus im medizinischen Alltag: Bloggerin Dr. Jessica Eismann-Schweimler bricht hier eine Lanze für die Männer. Diskriminierung kennt sie - geschlechtsunabhängig - eher durch einen anderen Faktor. mehr »