Ärzte Zeitung, 27.04.2007
 

FUNDSACHE

Vater auf Zeit, gut erzogen

Ein chinesisches Unternehmen hat sich darauf spezialisiert, allein erziehenden Eltern Partner auf Zeit zu vermieten, damit die Kinder der Singles Erfahrungen sammeln können, wie ein klassisches Familienleben aussieht.

Wie die Online-Agentur Ananova berichtet, bietet die kleine Firma ihre Dienste in Dalian in der Provinz Liaoning an. All seine Zeiteltern seien gut erzogen und von ihm gründlich ausgesucht worden, versichert Li Chuangyong, Hochschulabsolvent und Gründer des Unternehmens. "Alle haben in der Heimpflege große Erfahrungen mit Kindern gesammelt", so Chuangyong.

Der Firmeninhaber hat jedoch ein gravierendes Problem: Zwar hat er eigenen Angaben zufolge auf seine Anzeigen hin viele Rückmeldungen erhalten. Doch die örtliche Industrie- und Handelskammer bremst ihn derzeit noch aus, mit Verweis darauf, dass Chuangyong für sein Gewerbe eine spezielle Lizenz fehle. (Smi)

Topics
Schlagworte
Auch das noch! (3196)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Progesteron-Gel kann Frühgeburt vermeiden

Sinkt der Progesteronspiegel in der Schwangerschaft zu früh, verursacht das wohl eine vorzeitige Wehentätigkeit und Geburt.Einige Frauen schützt eine vaginale Hormonapplikation davor. mehr »

Statine mit antibakterieller Wirkung

Die kardiovaskuläre Prävention mit einem Statin schützt möglicherweise auch vor Staphylococcus-aureus-Bakteriämien. Das hat eine dänische Studie ergeben. mehr »

Das steht in der neuen Hausarzt-Leitlinie Multimorbidität

Die brandneue S3-Leitlinie Multimorbidität stellt den Patienten als "großes Ganzes" in den Mittelpunkt – und gibt Ärzten eine Gesprächsanleitung an die Hand. mehr »