Ärzte Zeitung, 27.04.2007

FUNDSACHE

Vater auf Zeit, gut erzogen

Ein chinesisches Unternehmen hat sich darauf spezialisiert, allein erziehenden Eltern Partner auf Zeit zu vermieten, damit die Kinder der Singles Erfahrungen sammeln können, wie ein klassisches Familienleben aussieht.

Wie die Online-Agentur Ananova berichtet, bietet die kleine Firma ihre Dienste in Dalian in der Provinz Liaoning an. All seine Zeiteltern seien gut erzogen und von ihm gründlich ausgesucht worden, versichert Li Chuangyong, Hochschulabsolvent und Gründer des Unternehmens. "Alle haben in der Heimpflege große Erfahrungen mit Kindern gesammelt", so Chuangyong.

Der Firmeninhaber hat jedoch ein gravierendes Problem: Zwar hat er eigenen Angaben zufolge auf seine Anzeigen hin viele Rückmeldungen erhalten. Doch die örtliche Industrie- und Handelskammer bremst ihn derzeit noch aus, mit Verweis darauf, dass Chuangyong für sein Gewerbe eine spezielle Lizenz fehle. (Smi)

Topics
Schlagworte
Auch das noch! (3203)
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Neue Arzneien zum Schutz vor Brüchen

Osteoporose wird oft übersehen. Der Welt-Osteoporose Tag rückt die Erkrankung ins Bewusstsein. Zum Schutz vor Frakturen werden derzeit neue Substanzen erprobt. mehr »

Vergangenheit, die nicht vergeht

Ramstein, Eschede, Loveparade in Duisburg: Großunglücke lassen bei Opfern und oft auch bei Einsatzkräften seelische Wunden zurück. Psychotraumatologen können den Betroffenen in der Regel gut helfen. mehr »

Politik hat die Bedeutung der Arzneimittelforschung erkannt

Gute Versorgungsideen sind in der Politik willkommen, stellte Gesundheitsminister Jens Spahn bei der Springer Medizin Gala zum Galenus-von-Pergamon-Preis klar. mehr »